Trainings

Trainings


Achtung: Neue Trainingszeiten ab 2. März 2020:

Montag statt Donnerstag und neues Erwachsenentraining am Montag!


Anfänger / Schüler Montag und Mittwoch 16:30 - 18:15
Jugend Montag und Mittwoch 18:30 - 20:00
Erwachsene Montag und Mittwoch 20:00 - 21:30
Samstags-Training Samstag 10:00 - 12:00




Bild von Luisella Planeta Leoni auf Pixabay

Anfänger ab 6 Jahre und Schüler

Training Mittwoch1 Montag und Mittwoch 16:30 - 18:15

Dieses Training ist für Anfänger und Schüler ab 6 Jahre gedacht und soll diesen primär grundlegende Bewegungsformen spielerisch beibringen.
Aufbauend auf den Grundformen des Judo wird der Fokus graduell zu komplexeren Techniken gelenkt. Auch wird durch entsprechende Übungen und Spiele Körpergefühl und Koordination trainiert.

Trainer:
Herbert
Herbert Lobensommer
Michi
Michi Breyl

Jugendliche

Training Mittwoch2 Montag und Mittwoch 18:30 - 20:00

Das Training für Jugendliche beinhaltet ein breites Spektrum an Übungen durch welche die Judokas sowohl ihre generelle Bewegungsfähigkeit als auch spezififisch ihre Fertigkeiten im Judo voranbringen können. So stehen neben den gelegentlichen Einheiten Geräteturnen auch der regelmäßige Übungskampf (Randori) auf dem Programm.

Trainer:
Michi
Michi Breyl
Markus
Markus Freudenstein
Herbert
Herbert Lobensommer

Erwachsene

Training Mittwoch3 Montag und Mittwoch 20:00-21:30

Wie der Name schon sagt zielt dieses Training auf Erwachsene ab, der Übergang zwischen diesem und dem vorherigen Jugendtraining ist jedoch fließend. Der Fokus liegt sowohl auf dem Perfektionieren der bekannten Techniken als auch das zum Wettkampf hinführende Training.

Trainer:
Dirk
Dirk Döring
Herbert
Herbert Lobensommer
Markus
Markus Freudenstein

Samstagstraining

Training Samstag Samstag 10:00 - 12:00

Das Kata-Training ist ein zusätzliches Angebot in dem hauptsächlich die Techniken und Abläufe der Kata als Vorbereitung auf höhere Gürtelprüfungen (grün oder höher) studiert werden können.

Jeden Samstag, ausgenommen spezieller Termine in denen die Trainingshalle belegt ist.


Koordinator:

Michi
Michi Breyl